Kategorien &
Plattformen

Die Vorschulkinder sagen leise Servus

Die Vorschulkinder sagen leise Servus
Die Vorschulkinder sagen leise Servus
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden
© Kiga Eden

Wieder geht ein Kindergartenjahr zu Ende. Und wieder verabschieden wir 30 Vorschulkinder, um sie in die Schule zu entlassen.

Wegen Corona konnten wir als Kindergarten den Vorschulkindern weder die eigentlich traditionelle Übernachtung, noch einen gemeinsamen Ausflug ermöglichen. Dennoch gab es einen schönen festlichen Abschiedsgottesdienst mit Abstand in der katholischen Kirche in Neu Anspach. Und für jede Gruppe hatten wir ein eigenes, kleines Abschiedsprogramm am Abend vorbereitet.

 

In der Mäusegruppe wurde eine "Schulranzenparty" veranstaltet. "Wir haben uns an die Anfangszeit erinnert und jedes Kind durfte sich zum Spielen seine Lieblingsecke aussuchen, außerdem gab es Pizza und Eis." Ein Junge sagte: "So sieht also der Kindergarten ohne die kleinen Knirpse aus."

 

Die Regenbogengruppe und die Sonnenstrahlengruppe machten eine spannende Schnitzeljagd durch den Kindergarten mit anschließender Schatzsuche im großen Sandkasten. Auch da gab es zum Essen lecker Pizza und Eis.

 

Die Sternengruppe durfte eine Familie in Dorfweil besuchen, wo der Opa Bienen züchtet. Die Kinder bekamen alles hautnah gezeigt und erklärt. Sie durften selber Honig schleudern und kosten. Zum Essen wurde ein Picknick mit Stockbrot am Feuer vorbereitet und genüsslich verspeist. Am Ende gab es eine kleine Wanderung ein Stück den Wichtelweg entlang zurück zum Kindergarten.

 

Alle Kinder waren sich einig, dass alle Abschiedsfeiern ihre schönsten waren.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz